Aktuelles Programm

Erinnerungen an die Zukunft

September bis Dezember

 


1 Ausstellungsprojekt

48 Stunden Neukölln

Beginn

Nächstes Treffen
Mo 10.10.2022 | 15 Uhr

Mi 09.11.2022 | 14 Uhr
Ort Café im Körnerpark
Schierker Straße 8 | 12051 Berlin
Teilnahmebeitrag unentgeltlich
Leitung Ursula Sautter, Eva AM Winnersbach

Wir wollen in mehreren Sitzungen ein gemeinsames Projekt für 48 Stunden Neukölln entwickeln. Vorab klären wir Begriffe wie Kunst im öffentlichen Raum, temporär, interaktiv, partizipativ, ortsbezogen etc. Im nächsten Schritt überlegen wir, welche Wünsche, Vorstellungen und Fähigkeiten wir einsetzen und verwirklichen möchten. Als Ergebnis unserer Treffen soll ein Konzept entstehen, mit dem wir uns bei 48 Stunden Neukölln 2023 bewerben.

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: 3.fruehling@gmail.com


2 Filmworkshop

Schneiden und Montieren

Termine Workshop
Fr 14.10. und 28.10.2022 | 12 - 17 Uhr
Filmclub
Fr 18.11. und 16.12.2022 | 15 Uhr
Ort Workshop
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Bat-Yam-Platz 1 | 12353 Berlin Filmclub
Helene-Nathan-Bibliothek
Karl-Marx-Straße 66 | 12043 Berlin
Teilnahmebeitrag 10 €
Leitung Carsten Fedderke

In den 1920ern war man fasziniert von der Montage, euphorisch aufgefasst als ‚Baukasten des Lebens‘. Dabei inspirierte man sich gegenseitig. Die großen US-Komiker zerlegten z. B. mit fröhlichem Elan den Alltag in seine Einzelteile – in Russland war man entzückt von diesem systematischen Unsinn und wollte seinerseits die Realität visionär neu zusammensetzen. Mit dem Programm Shot-Cut schneiden und montieren wir eigenes Material und rücken dabei mit Witz und Visionen der Wirklichkeit zu Leibe.

Bei zwei Filmclub-Nachmittagen in der Helene-Nathan-Bibliothek werden filmische Beispiele und und die Ergebnisse des Workshops gezeigt. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: 3.fruehling@gmail.com


3 Schreibwerkstatt

Die Mummerehlen – Worte, die Wolken sind

Termine Do 20.10. und Fr 21.10.2022
jeweils 10 - 15 Uhr
Ort Schloss Britz
Alt Britz 73 | 12359 Berlin
Teilnahmebeitrag 10 €
Leitung Barbara Schulze

Die Miniaturen der „Berliner Kindheit um 1900“ von Walter Benjamin (1892 – 1940) und die zugehörige Ausstellung im Schloss Britz dienen den Teilnehmenden der Schreibwerkstatt als Anregung, um Texte und Gedichte zur eigenen Kindheit zu entwickeln. Die Eindrücke, Erlebnisse und Erinnerungen Benjamins, dargestellt in kurzen Geschichten, ergeben zusammengefasst „eine der schönsten autobiografischen Schriften des 20. Jahrhunderts“. Phantasievoll, anrührend, nachdenklich, poetisch.

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: 3.fruehling@gmail.com


4 Vergoldungswerkstatt

Arbeiten mit Blattmetall

Termine Sa 12.11. und So 13.11.2022
jeweils 10 -15 Uhr
Ort Kreativraum Körnerpark
Schierker Straße 8 | 12051Berlin
Teilnahmebeitrag 10 €
Leitung Ursula Sautter, Eva AM Winnersbach

Das Vergolden ist eine seit der Antike bekannte Technik. Es verleiht Gegenständen einen edlen Anstrich, den Anschein von Unvergänglichkeit, in jedem Fall Verschönerung. In diesem Workshop wird mit Blattmetall gearbeitet und es können die Möglichkeiten des Materials mit eigenen Ideen und Dekors ausprobiert werden. Als Ergebnis entstehen Karten mit Blattmetall und/oder es können kleine Werkstücke vergoldet werden.

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: 3.fruehling@gmail.com


Kunstwerkstatt

Bon Collage

Termine Sa 03.12. und So 10.12.2022
jeweils 11 -16 Uhr
Ort Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Großer Kunstraum
Bat-Yam-Platz 1 | 12353 Berlin
Teilnahmebeitrag 10 €
Leitung Christiane Boese, Catherine Bourdon

Collage (von französisch coller für kleben) bezeichnet im wörtlichen Sinn ein Klebebild. Dabei werden verschiedenartige Materialien, wie Bilder, Texte o. ä. auf einer Unterlage fixiert. Aus Elementen, die ursprünglich nicht zusammengehörten, entsteht ein neues Ganzes, das einem inhaltlichen oder gestalterischen Prinzip folgt. Wir geben Impulse, Anregungen und praktische Anleitung in dieser Technik. Die Teilnehmer*innen sollten bitte (falls vorhanden) ein eigenes Portaitfoto mitbringen.

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: 3.fruehling@gmail.com


6 Digitalsprechstunden

Termine Mo 21.11. und 19.12.2022
und
Mo 23.01. und 20.02.2023
jeweils 13 - 16 Uhr
Ort Helene-Nathan-Bibliothek
Karl-Marx-Straße 66 | 12043 Berlin
Teilnahmebeitrag unentgeltlich
Leitung Christiane Boese, Carsten Fedderke

In Kooperation mit der Helene-Nathan-Bibliothek wird der dritte frühling seine im letzten Jahr eingerichteten Digitalsprechstunden in der Bibliothek fortsetzen. Das Angebot ist offen für alle, eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte beachten Sie auch die Bekanntmachungen der Helene-Nathan-Bibliothek.