Aktuelles Programm

Performance

Zeit-Collage

Termine Sa. 11. September
16.00 uhr
Ort Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin
Leitung Bettina Kramer, Karin A. Mocke

Öffentliche Aufführung, alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Eine interdisziplinäre künstlerische Erfahrungsreise in Zeiten von Corona. Die Darstellerinnen haben ihre Erfahrungen dokumentiert, künstlerisch bearbeitet und zu einer Bühnenperformance reifen lassen. Gemeinsam wurden die Ideen der Teilnehmerinnen in Tanztheater-Szenen umgesetzt. Dabei kommen die widersprüchlichen Wahrnehmungen zum Tragen.

Nach der Performance laden wir zu einer kleinen ‚Premierenfeier‘, eine Gelegenheit zu Erfahrungsaustausch und entspanntem Beisammensein. Für Getränke und Erfrischungen wird gesorgt.

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: info@dritter-fruehling-ev.de


Exkursion

Schönfärberinnen

Termine So. 5. September
11.00 Uhr
Ort Allmendekontor / Tempelhofer Feld
Eingang Herrfurthstraße
12049 Berlin
Teilnahmebeitrag 5 €
Leitung Eva AM Winnersbach

Die Nutzung und der Anbau von Färberpflanzen hat in allen Kulturen eine lange Tradition. Erst die Entwicklung synthetischer Farbstoffe hat dieses Wissen verdrängt. Der Garten „Die Schönfärberinnen“ auf dem Allmendekontor des Tempelhofer Feldes will dieses Wissen neu beleben. In einem Schaubeet werden historische Färberpflanzen wie z. B. Waid, Krapp, Färberwau und Färberkamille angebaut. Kristin Hensel führt uns durch den Garten.

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: info@dritter-fruehling-ev.de


Kunstwerkstatt

Mit Nachdruck

Termine Fr. 17. September / ab 14 Uhr
Sa. 18. September / 11-16 Uhr
Ort Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin
Teilnahmebeitrag 10 €
Leitung Ercan Arslan

In diesem Workshop möchten wir mit Tinte und der Frottage-Technik die Grenzen des Sichtbaren erforschen. Diese spezielle Kombination aus Material und Verfahren erlaubt eine neue Dimension des Ausdrucks. Die statische, scheinbar feste Form der Frottage-Technik und die fließende, unbändige Eigenschaft der Tinte bieten uns spannende, kreative Horizont.

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: info@dritter-fruehling-ev.de

Schreibwerkstatt

Hinterm Horizont gehts weiter

Termine Sa. 2. Oktober
11-16 Uhr
Ort Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin
Teilnahmebeitrag 5 €
Leitung Barbara C. Schulze

Die Teilnehmer*innen der ganzjährigen postalisch und per E-Mail durchgeführten Schreibwerkstatt treffen sich zu einem Präsenztag, um Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam an Texten zu arbeiten.

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: info@dritter-fruehling-ev.de


Filmworkshop

Alltägliche Abenteuer

Termine Di. 5. Oktober + Di. 19. Oktober
jeweils 11-16 Uhr
Ort Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin
Teilnahmebeitrag 10 €
Leitung Carsten Fedderke

Unser abenteuerlicher Alltag Im Film und im wahren Leben. Fortsetzung aus dem ersten Halbjahr. Neue Teilnehmer*innen herzlich willkommen.

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: info@dritter-fruehling-ev.de


Digitale Einführung

Smarte Tools

Termine So. 12. September + So. 26. September
12-18 Uhr
Ort WerkStadt
Emserstraße 124
12051 Berlin
Leitung Christiane Boese, Carsten Fedderke

Um Ihnen den Umgang mit dem Internet und ‚Tools‘ wie Videokonferenz, Messenger -Dienste etc. zu erleichtern, bieten wir kleine Einführungen in technisches Know-how an. Ein eigenes internettaugliches Gerät (Smartphone, Tablet-Computer oder Laptop) sollte mitgebracht werden.

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: info@dritter-fruehling-ev.de


Besuche in Berliner Programm-Kinos

Ortstermin: KINO

Endlich kann man wieder ins Kino! Das wollen wir nutzen, um Kino-Macherinnen und -Macher am Arbeitsplatz zu besuchen. Wir lassen uns das Innenleben eines Kinos zeigen, lernen etwas über die Geschichte der Häuser und fragen nach der Programmgestaltung.

Davon inspiriert möchten wir anschließend die Beteiligten vor der Kamera von eigenen Kino-Erlebnissen berichten lassen. Enstehen soll ein ganz persönlicher und lebendiger Beitrag zur Berliner Filmgeschichte der letzten 50 Jahre.

Termine werden hier bekannt gegeben!

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: info@dritter-fruehling-ev.de


Atelierbesuch bei Eva Noack

Termine Di. 26. Oktober
11.00 Uhr
Ort Atelierhaus Mengerzeile e. V.
Mengerzeile 1-3
12435 Berlin
Teilnahmebeitrag 5 €
Leitung Eva AM Winnersbach

Die Künstlerin Eva Noack schneidet Wörter aus Zeitschriften der 1950er bis 1970er Jahre aus und legt sie nebeneinander auf einen großen Tisch. Sie sucht ihnen dort einen Platz in einem sorgfältig arrangierten System innerer und äußerer Beziehungen. Zu diesen unzähligen Wörtern gesellen sich Abbildungen und Bildzeichen der unterschiedlichsten Art, die aussehen wie biomorphe Strukturen, Elektrogeräte, Schuhe, Menschen oder Comicgestalten. Das Formenvokabular scheint unendlich. Aus diesem Universum an Möglichkeiten entstehen Text-Bilder.

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: info@dritter-fruehling-ev.de


Lichtworkshop

Lichter am Horizont

Termine Sa. 30. + So. 31. Oktober
11-16 Uhr
Ort Kreativraum im Körnerpark
Schierker Straße 8
12051 Berlin
Teilnahmebeitrag 10 €
Leitung Eva AM Winnersbach, Ursula Sautter

Wenn die Tage kürzer werden, wollen wir mit selbstgebauten Leuchten ein wenig Licht in die Dunkelheit bringen. Schon mit wenigen Akzenten kann die Beleuchtung in unseren Wohnräumen verändert werden, ein Gefühl des Geborgenseins oder kleine Lichtblicke vermitteln. Geplant sind Lichtobjekte aus Materialien wie Gips, Beton, Papier. Zum Abschluss können wir die Ergebnisse in der Dämmerung im Körnerpark präsentieren.

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: info@dritter-fruehling-ev.de


Malwerkstatt

Tiefenwirkung

Termine Sa. 20. + So. 21. November
12 -16 Uhr
Ort Kreativraum im Körnerpark
Schierker Straße 8
12051 Berlin
Teilnahmebeitrag 10 €
Leitung Bernadette Arnaud

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit Licht und Schatten und dem Hell-Dunkel-Kontrast als Gestaltungsmittel in der Malerei. Welche Mittel setzen Künstler ein, um auf einer zwei-dimensionalen Fläche einen räumlichen Eindruck zu erzeugen? Die Darstellung der Räumlichkeit im Bildformat ist eine spannende Aufgabe, der wir uns gerne stellen.

Anmeldung unter
Tel. 030 / 56 826 232
oder per E-mail: info@dritter-fruehling-ev.de